Projekte > München

Bodenmosaik München

Zur BUGA 2005 in München Riem schenkte die Partnerstadt Cincinnati einen 1000m2 großen Prairiegarten.

Garten der Freundschaft

Durch die symbolischen 7 Hügel von Cincinnati schlängelt sich ein grünglitzernder Asphaltweg und verbindet so die Ost- und Westseite miteinander.

An diesen beiden Seiten liegen jeweils 2 Bodenmosaike.

An der Ostseite liegt das hier dargestellte Bodenmosaik, dass für die Stadt München steht. Der aufmerksame Betrachter wird etliche kleine und größere Landmarks wieder erkennen.

An der Westseite hat die Künstlerin Jan Brown Checco ihre Stadt Cincinnati symbolisch dargestellt.

Translate »